Edouard Pflimlin

Administrator

Edouard Pflimlin

6. Juli 2022


Als assoziierter Forscher am IRIS sind seine Fachgebiete die japanische Verteidigungspolitik und die geostrategischen Herausforderungen in Ostasien. Er interessiert sich auch für die Europäische Union, insbesondere für die ESVP. Er hat sich auch mit der europäischen Währungsintegration befasst.

Er studierte Wirtschaftswissenschaften an der Sciences Po Paris und Internationale Beziehungen an der Universität Paris IV Sorbonne. Seit 2001 ist er außerdem Journalist bei Le Monde.fr.

Zuvor war er im Verlagswesen für Geschichtsreihen tätig: Gallimard und Bréal.
Er war Professor für Wirtschaftswissenschaften im Masterstudiengang Iberische Studien und Lateinamerika an der Universität Paris IV Sorbonne.
Von November 2007 bis April 2008 war er Ko-Berichterstatter der Europa-Gruppe des Außenministeriums im Rahmen der Ausarbeitung des Weißbuchs zur französischen Außen- und Europapolitik. Von 1992 bis 1994 war er außerdem an der ukrainischen ENA in Kiew tätig, wo er Lehrtätigkeiten übernahm. Er ist Autor mehrerer Bücher und zahlreicher Artikel....

Back to top